Am Samstag den 20.08.2016 richteten wir mit Unterstützung des Klinikums Dortmund, Beurhausstraße 40 von 10.00 - ca. 13.00 Uhr eine Informationsveranstaltung über Skoliose aus.

Herr Dr. Sven Kevin Tschöke, Klinikdirektor der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie referierte über den aktuellen Kenntnisstand der Wissenschaft inklusive Fehlbildungen und skoliotische Deformitäten im Kindes- und Jugendalter, aber auch zu Behandlungsoptionen im fortgeschrittenen Lebensalter.

Ein Referat über Korsettversorgung schloss sich an. Referentin war Frau Silke Auler von der Bundesfachschule für Orthopädietechnik, Herr Barry Matthes vom Sanitätshaus/Orthopädietechnik Fa. Kraft, stellte moderne Orthesen vor.                                                                                Außerdem Vorstellung des Bundesverbandes "Skoliose".

Die Veranstaltung fand in der Magistrale/Haupthalle im Klinikum Dortmund statt.